Kleines Bauherrenmodell - ein perfektes Investment – auch mit geringem Eigenkapitaleinsatz möglich


Der Investor eines kleinen Bauherrenmodells erwirbt eine oder mehrere Wohnungen, bzw. Teile eines Gebäudes. Das bestehende Objekt wird unter Inanspruchnahme von Landesfördermitteln saniert (z.B. umfassende Sanierung). Die mit der Sanierung anfallenden Bau- sowie Baunebenkosten können in diesem Fall von den Investoren beschleunigt abgeschrieben werden. Zusätzlich profitieren die Investoren von attraktiven Renditen und einer grundbücherlichen Eintragung.

 VORTEILE

  • Bereits mit nur geringem Eigenkapitaleinsatz möglich
  • Beschleunigte steuerliche Abschreibung der Baukosten auf nur 15 Jahre
  • Vorsteuerabzug aufgrund der Unternehmereigenschaft möglich
  • Wohnbauförderung durch das Land Steiermark möglich
  • Sicherheit durch Eintragung ins Grundbuch
  • Wertgesichertes Zusatzeinkommen durch die Mieteinnahmen
  • Mieteinnahmen können an die Inflationsrate angepasst werden

BEWO-SERVICE

Durch die langjährige Erfahrung im Bereich Bauherrenmodelle garantiert BEWO seinen Anlegern eine erfolgreiche und friktionsfreie Abwicklung des jeweiligen Gesamtprojektes. Die für den Anleger kostenfreie Zusatzleistung der Vermietung wird selbstverständlich ebenso angeboten.

Verfeinern Sie Ihre Suche



Derzeit sind keine Objekte verfügbar.